Es! Ist! Warm!

Es ist auch sehr angenehm, wenn man mal wieder zwischendurch ein paar Fotos machen kann (und das, teilweise, sogar „beruflich“).

Russland ist Russland. Morgen wird unser heißes Wasser für zwei Wochen abgestellt, weil irgendwelche Rohrreinigungsarbeiten durchgeführt werden und die aus irgendwelchen Gründen zwei Wochen dauern. Aber so ist das eben. Die letzten zwei Wochen habe ich mit arbeiten, Schule und in Bars rumhängen verbracht und das ist sehr ermüdend, aber ich bin eben auch nicht der Typ Mensch, der Einladungen ausschlägt. Es geht also wie immer alles etwas drunter und drüber, aber ich bin ganz froh, hier zu sein. Das Zusammenleben funktioniert auch erstaundlich gut. Ich bin also müde, aber positiv müde. Ich kriege zwar unitechnisch nichts geregelt, aber das wird schon. Außerdem ist ja gerade auch noch WM hier vor Ort, da muss man ein paar fußballtechnische Ausnahmen machen.

Momentan bin ich dabei, durch die Stadt zu fahren und mich durch verschiedene Biersorten zu testen und darüber zu berichten und das macht unglaublich viel Spaß. Es dauert zwar Ewigkeiten und ist unfassbar anstrengend, aber hey. Es ist Sommer.

Ich häng hier so rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.