Unannehmlichkeiten

Es ist bitter, wenn deine Kreditkarte gestohlen wird.
Es ist bitterer, wenn deine Kreditkarte im Ausland gestohlen wird.
Es ist noch bitterer, wenn deine Kreditkarte im Ausland gestohlen wird in einer Woche voller Feiertage, in der man auch kein Geld überweisen kann, weil die Banken nicht arbeiten.
Es ist noch viel bitterer, wenn deine Kreditkarte im Ausland gestohlen wird während Feiertage sind und man in der Zeit Miete bezahlen muss.
Und es ist am bittersten, wenn deine Kreditkarte im Ausland gestohlen wird während Feiertage sind, man in der Zeit Miete bezahlen muss und alle deine Freunde (und Mitbewohner) pleite sind.

Und dann will man rausgehen und Eisessen mit seinen letzten 100 Rubel und der Bus kommt nicht und es sind sechs Grad und es ist Anfang Mai und man denkt sich nur: warum?
Ich kann diese Kälte langsam nicht mehr ertragen. Der Reißverschluss meiner Jacke ist kaputt gegangen. Und jetzt habe ich noch 34 Rubel in der Tasche. Davon kann ich mir zwei Baguettes im Late-Night-Ausverkauf der Bäckerei nebenan kaufen.

Na ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.